reboot

Eigentlich bestand der Plan auf Tumblr neu zu beginnen, aber Tumblr hat zuviele Fehler;  keine Kommentarfunktion von Haus aus, Sex und Spamprobleme und die häufigen Server-Down-Zeiten.

Also bleibe ich bei WordPress, gut mich stört hier auch einiges z.b die Werbeeinblendung und die fehlende möglichkeit die Themes anzupassen (alles möglich gegen Aufpreis) aber hey! man(n) kann nicht alles haben dafür habe ich mehr Kontrolle über meine Bilder . .

Deswegen der Neustart mit neuen Theme sowie ein Blick auf die alten Einträge. Darum etwas Geduld und Verständniss wenn der ein oder andere Blogeintrag gelöscht oder neu geschrieben wird.

2 Gedanken zu „reboot“

  1. Hallo Christian,

    entschuldige, dass ich die Kommentarfunktion für eine Frage missbrauche.
    Ich wüsste gern wie das Gemälde auf deinem Gravatarbild heißt oder alternativ den Namen des Malers. Vielen Dank. :-)

    http://gravatar.com/eccohomo

    Einen schönen Blog hast du hier, da muss ich mich in stillen Stunden mal weiter vorwärts arbeiten…

    Beste Grüße
    silberfink

    PS: Gerne darfst du diesen Kommentar auch wieder löschen. :-)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s