Links am Sonntag – Magazine

Heute mit fünf unterschiedlichen Fotografie Magazinen.

DER GREIF – Ausgabe 6 Out NOW! 100 Seiten, 133 Fotografien, 17 Texte von 130 Künstlern aus 27 Ländern. Ein äußerst sehens- und lesenswerte Magazin.

Der Greif #6 from Ostrario on Vimeo.

Der Greif ist ein Projekt für zeitgenössische Fotografie und Literatur mit Schwerpunkt Fotografie und richtet sich an Menschen mit Affinität für Bild und Text. Nicht ohne Grund mit dem Red dot Award ausgezeichnet. Das Magazin dient als Präsentationsplattform und bildet ein Netzwerk von jungen, unbekannten und auch bereits etablierten Fotografen und interessant dabei ist: jeder – ob Profi oder Amateuer – kann via Upload Arbeiten einreichen.
DER GREIF


RADIATE – street photography

Radiate Magazine
Radiate Magazine Vol.3

Radiate erscheint jährlich zweimal als kostenloses PDF oder Print Edition via MagCloud. Bei Erik gibt es einen Artikel zur aktuellen Ausgabe Nr.3. Eigentlich ein muss für jeden mit Interesse an street photography.
Radiate


Ein quadratisches Format – Square MagazineSquare Mag cover33Zeitgenössische Fotografie ausschliesslich im quadratischen Format zeigt das kostenloses Online-Magazin Square Magazine in Französisch, Englisch, Deutsch und Spanisch.
Square Magazine


Für die analogen Inspiration – lomo lovers

lomo lovers
lomo lovers

Ein kostenloses monatlich erscheinendes Magazin rund Lomografie und Lo-Fi Fotografie voll mit wunderbaren Bildern und Tipps/Tricks zu verschiedenen Kameras und Themen. Lust auf mehr ? Die Flickr Gruppe lomo lovers oder Lomolovers vol.12 Big Film swap 2012
lomo lovers


ROMKA
RomkaÜber ROMKA muss ich eigentlich nichts mehr schreiben, sollte eigentlich bekannt sein ?
Das unabhängige Fotomagazin bietet seit vier Jahren eine Plattform für die Bilder, die wirklich etwas bedeuten.
Menschen aus aller Welt zeigen ihre persönliches Lieblingsfotos und erzählen die Geschichten, die sich dahinter verbergen.

ROMKA ist ein kollektives Fotoalbum, in dem Amateure und Profis ihre Erinnerungen zusammentragen. Die Leser sind eingeladen, ihre eigenen Favoriten einzureichen und an dem Projekt teilzunehmen.

Romka 7
Romka 7

spread1

Ausgabe 7 zeigt die persönlichen Lieblingsbilder von 58 Fotografinnen und Fotografen aus 21 Ländern, von Japan über Belgien bis Argentinien.

romka magazine #7
Auflage 1.500
112 Seiten
18,2 x 22,5cm
Alle Texte in Englisch.
Erhältlich im Onlineshop auf
www.romkamagazine.com
und in ausgewählten Läden.
ISSN 2192 – 9173
EUR 11,50 (D)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s